Home > Presse > Pressemitteilung

Pressemitteilung

CBRE MARKET OUTLOOK ÖSTERREICH 2018

Erstmals veröffentlicht der internationale Marktführer für Immobiliendienstleistungen, CBRE, einen Market Outlook für Österreich und analysiert die wichtigsten Sektoren im Bereich der gewerblichen Immobilien. Der Market Outlook beinhaltet Analyse, Ausblick sowie Trends am österreichischen Immobilienmarkt.

CBRE_Andreas_Ridder

Die Trends 2018 in Kürze:

Immobilien Investmentmarkt Österreich
_Die Nachfrage am Investmentmarkt bleibt nach dem Rekordjahr 2017 auch 2018 ungebrochen hoch
_Herausforderungen sind im Bereich der Produktverfügbarkeit zu erwarten – d.h. das Angebot, speziell jenes von den bei Investoren beliebten Core-Immobilien, wird knapper
_ Die Anlagestrategien der Investoren weiten sich aus, die Risikobereitschaft steigt – somit könnten auch die österreichischen Landeshauptstädte für Investoren von Interesse sein
_ Deutsche Investoren sollten auch 2018 weiterhin sehr aktiv in Österreich sein, was auch auf das limitierte Angebot in den deutschen Top-5-Märkten zurückzuführen ist

Büromarkt Wien
_ Neue Co-Working Angebote von bestehenden, aber auch von neuen Anbietern beleben den Wiener Büromarkt – damit kommt die Flexibilisierung auch am Wiener Markt an
_ Trotz hoher Neubauleistung und aufgrund des hohen Vorverwertungsgrades bleibt die Leerstandsrate niedrig
_ Großvolumige Projekte werden fertiggestellt: The Icon am Hauptbahnhof und der Austria Campus sind für österreichische Verhältnisse sehr große Büroobjekte
_ Die Vermietungsumsätze sollten gegenüber 2018 steigen
_ Außerhalb der Inneren Stadt ist aufgrund der steigenden Nachfrage mit einem Anstieg der Büromieten zu rechnen

Einzelhandelsmarkt Österreich
_ Einzelhandelsflächen werden aufgrund der Konkurrenz durch den Online Handel sowie durch planungsrechtliche Restriktionen nur noch in begrenztem Umfang entwickelt, der Fokus liegt auf Erweiterungen
_ Trotz guter Rahmenbedingungen und Umsatzsteigerungen im Handel gibt es kaum neue Einzelhandelsflächen. 2018 ist mit keiner Neueröffnung bei Einkaufszentren zu rechnen
_ Österreich ist und bleibt ein attraktives Expansionsziel für internationale Einzelhändler

Logistikmarkt Österreich
_ Österreich wird zunehmend auch für internationale Developer bei Logistikimmobilien interessant – das Nachfrageniveau bleibt hoch
_ Vor allem im Raum Wien verstärken internationale Entwickler ihre Aktivitäten und bringen Logistik und Industrieflächen spekulativ auf den Markt
_Das neue Konzept der Urban-Logistik wird für Paketlogistik die effiziente und umweltfreundliche Schnittstelle zwischen Logistik-Hubs an der Peripherie sowie den Konsumenten
_Ungenutzte innerstädtische Gewerbeflächen könnten in Urban-Logistik-Flächen umgewandelt werden, die durch den Online Handel verstärkt benötigt werden

Wohnimmobilienmarkt Österreich
_Sonderformen der Wohnimmobilien – wie Studentenheime oder Mikro-Apartments – erfreuen sich hoher Nachfrage von Investoren
_ Aus der hohen Nachfrage an Sonderwohnformen resultiert die höhere Neubauleistung bei Studentenheimen und Mikro-Apartments, deren Standortwahl sich häufig an Bürolagen orientiert
_Trend der Verdichtung im Wohnbau in Form von Wohntürmen hält aufgrund des Bevölkerungswachstums in den Ballungszentren sowie der sinkenden Verfügbarkeit von Bauland an
_ Wohntürme werden auch weiterhin für Kontroversen sorgen, sind aber als Bestandteil des verdichteten Städtebaus unerlässlich


„Wir blicken einem spannenden wie abwechslungsreichen Immobilienjahr 2018 entgegen. Als Immobilien-Komplettanbieter haben wir alle Sektoren analysiert und bieten für diese unsere Expertise an“, so Andreas Ridder, Geschäftsführer CBRE Österreich und Chairman CEE.


Über CBRE
CBRE Group (New York Stock Exchange: CBG) rangiert im Fortune 500 und S&P 500 Aktienindex und ist das weltweit führende Unternehmen für Gewerbeimmobilien (Basis: Umsatz 2016). Das in Los Angeles ansässige Unternehmen mit mehr als 75.000 Mitarbeitern in über 450 Büros weltweit (exkl. Zweigstellen und Partnerbüros) arbeitet für Immobilieneigentümer, Investoren und Mieter auf der ganzen Welt. Strategische Beratung, Immobilienvermietung und verkauf gehören ebenso zum Portfolio wie Immobilien , Facility und Projektmanagement. Corporate Services, Finanzierung, Investment Management, Evaluierung und Bewertungen, Research sowie Investment Strategien und Consulting runden das Angebot ab. CBRE ist in Österreich seit 1991 mit Firmensitz in Wien vertreten. Weitere Informationen unter www.cbre.com bzw. www.cbre.at
Folgen Sie uns auf Twitter: @CBRE_Austria.

pt_CBRE_Market_Outlook_Austria_08022018 pt_CBRE_Market_Outlook_Austria_08022018
CBRE_Austria Market Outlook 2018 CBRE_Austria Market Outlook 2018

Veröffentlicht am: 08 02 2018

Weitere Schritte

Zurück zu News & Events