Shared - INT_HTML_CONTENT

Home > Research > Neueste Marktberichte

Shared - INT_HTML_CONTENT

Neueste Marktberichte

Österreich Hotel ViewPoint Frühjahr 2014
Hotelinvestmentmarkt Österreich 2013

Hotelinvestments zählen in Österreich - wenn auch 2013 leicht gesunken - weiterhin zu den wichtigsten gewerblichen Immobilientransaktionen.
 
Das Hoteljahr 2013 war vorranging von kleineren Transaktionen geprägt, wobei sich in- und ausländische Investoren die Waage hielten. Wien war, gefolgt von Linz und Salzburg, weiterhin der Top-Standort für Hotelinvestments, hier konzentrierte sich das Käuferinteresse vorranging auf 4-Sterne Hotels.
 
Für 2014 wird aufgrund zahlreicher Neueröffnungen, vor allem in der Wiener City, wieder mit verstärkter Bewegung auf dem österreichischen Hotelinvestmentmarkt gerechnet.

Lesen Sie den Bericht (PDF, 244 KB)Lesen Sie den Bericht (PDF, 244 KB)

Industrie & Logistikmarkt Österreich ViewPoint Q1 2014

Während in vielen europäischen Ländern eine zunehmende Nachfrage nach Logistikimmobilien im XXL Bereich (über 50.000 m²) festzustellen ist, stagniert die Nachfrage nach Logistik- und Industrieimmobilien in Österreich weiterhin.

Geringe Nachfrage und ein begrenztes Flächenangebot an international vergleichbaren Projekten in günstiger Distributionslage begründen das eingeschränkte Interesse internationaler Investoren am österreichischen Markt. Die Mieten für Logistikflächen in Österreich – die nicht dem internationalen Standard entsprechen - gehören jedoch weiterhin zu den höchsten innerhalb Europas.

Lesen Sie den Bericht (PDF, 115 KB)Lesen Sie den Bericht (PDF, 115 KB)

Österreich Investment Marktbericht Q4 2013

  • Investment zieht im Q4 erneut an
  • Büroimmobilien stärkste Nutzungsart
  • Spitzenrenditen für Büro-, Einzelhandels- und Hotelimmobilien unter Druck
  • Spitzenrendite für Logistikimmobilien stabil
Lesen Sie den Bericht (PDF, 247 KB)Lesen Sie den Bericht (PDF, 247 KB)

Einzelhandelsmarktbericht Herbst 2013

  • Geschäftsstraßen:
    Spitzenlagen weiterhin ungebremst nachgefragt.
    Leerstand in B- und C-Lagen leicht steigend
  • Einkaufszentren:
    Wenig neue Flächenangebote, Nachfrage stabil
  • Fachmarktzentren:
    Relativ gesättigter Markt, kaum Neubauten
  • Online-Handel:
    Wachsender Druck auf den österreichischen Einzelhandel
Lesen Sie den Bericht (PDF, 354 KB)Lesen Sie den Bericht (PDF, 354 KB)

Österreich Investment Marktbericht Q3 2013

  • Investmentvolumen steigt.
  • Großvolumige Wohnimmobilien stärkste Nutzungsart im Q3 2013.
  • Spitzenrenditen für Büro-, Einzelhandels- und Hotelimmobilien leicht gesunken.
  • Spitzenrendite Logistik stabil.
Lesen Sie den Bericht (PDF, 223 KB)Lesen Sie den Bericht (PDF, 223 KB)

Einzelhandelsmarktbericht Frühjahr 2013

  • Weiterhin steigende Spitzenmieten
  • Flächenwachstum an Einzelhandelsflächen in 2012
  • Viele internationale Marken eröffnen Shops in Österreich
  • Stabile Gesamtumsatzentwicklung
  • Steigender Marktanteil im Online Retail
  • Tourismusstatistik Wintersaison 2012/13 (Nov. 2012-Mar.2013): Nächtigungen in der Wintersaison steigen um 5,3%.
Lesen Sie den Bericht (PDF, 468 KB)Lesen Sie den Bericht (PDF, 468 KB)

Einzelhandelsmarktbericht Herbst 2012

  • Interneteinzelhandel - Vormarsch des Onlineshoppings
  • Markteintritte Aldo/ Primark/ True Religion
  • Neubauprojekte für EKZ und FMZ rückläufig
  • Interview zum Thema Factory Outlet Center
Lesen Sie den Bericht (PDF, 1.562 KB)Lesen Sie den Bericht (PDF, 1.562 KB)

Logistik & Industrie Österreich Marktbericht Sommer 2012

  • Spitzenmieten bleiben konstant
  • Markt wird weiterhin von eigengenutzten Objekten dominiert
  • Spekulativer Bau stagniert
  • Spitzenrendite bleibt konstant
  • Länder wie Russland, Polen und Kasachstan gewinnen für heimische Unternehmen an Bedeutung
Lesen Sie den Bericht (PDF, 222 KB)Lesen Sie den Bericht (PDF, 222 KB)

Einzelhandelsmarkt Wien Frühjahr 2012

  • Mieten marginal steigend
  • Leerstandsrate gleichbleibend
  • Neubauprojekte für EKZ und FMZ rückläufig
  • Restrukturierungs- und Erweiterungstendenzen bleiben stabil
  • Höhere Qualitätsansprüche von Mietern in Einkaufszentren und Fachmärkten
  • Konzentration auf die Innenstadt im High Street Bereich
Lesen Sie den Bericht (PDF, 1.623 KB)Lesen Sie den Bericht (PDF, 1.623 KB)

Einzelhandelsmarkt Österreich Herbst 2011

  • Spitzenmiete Q4 2011e
    • Geschäftsstraßen: ca. € 229/m²/Monat
    • Einkaufszentren: ca. € 101/m²/Monat
    • Fachmarktzentren: ca. € 12/m²/Monat
  • Mieten marginal steigend
  • Neubauprojekte für EKZ und FMZ rückläufig
  • Restrukturierungs- und Erweiterungstendenzen bleiben stabil
Lesen Sie den Bericht (PDF, 1.045 KB)Lesen Sie den Bericht (PDF, 1.045 KB)

Einzelhandelsmarkt Österreich Herbst 2010

  • Spitzenmiete Q4 2010e:
    • Geschäftsstraßen: ca. € 225/m²/Monat
    • Einkaufszentren: ca. € 100/m²/Monat
    • Fachmarktzentren: ca. € 12/m²/Monat
  • Mieten marginal steigend
  • Neubauprojekte für EKZ und FMZ rückläufig
  • Restrukturierungs- und Erweiterungstendenzen nehmen zu
Lesen Sie den Bericht (PDF, 943 KB)Lesen Sie den Bericht (PDF, 943 KB)

Einzelhandelsmarkt Österreich Herbst 2009

  • Spitzenmiete Q4 2009e:
    • Geschäftsstraßen: ca. € 220/m²/Monat
    • Einkaufszentren: ca. € 90/m²/Monat
    • Fachmarktzentren: ca. € 12/m²/Monat
  • Mieten stabil
  • Neubauprojekte in EKZ und FMZ rückläufig
  • Restrukturierungs- und Erweiterungstendenzen nehmen zu
Lesen Sie den Bericht (PDF, 480 KB)Lesen Sie den Bericht (PDF, 480 KB)

Retailmarkt Österreich Herbst 2008

 Spitzenmiete Q4 2008e:

  • Geschäftsstraßen: ca.€ 220/m²/Monat
  • Einkaufszentren: ca.€ 90/m²/Monat
  • Fachmarktzentren: ca. € 12 /m²/Monat
  • Investment retailgenutzte Immobilien in den ersten drei Quartalen 2008:ca. € 750 Mio.
Lesen Sie den Bericht (PDF, 420 KB)Lesen Sie den Bericht (PDF, 420 KB)

Shared - INT_HTML_CONTENT

Ihr Ansprechpartner

Shared - INT_HTML_CONTENT

Georg Fichtinger

Senior Director - Head of Capital Markets
Capital Markets

Georg Fichtinger

T: +43 1 533 40 80
georg.fichtinger@cbre.com