Eine Nachricht von Andreas Ridder, Managing Director Österreich & CEE

Wir erleben außergewöhnliche Zeiten. Covid-19 stellt Familien, Gemeinden und Unternehmen vor beispiellose Herausforderungen. Während sich jedoch die Umstände täglich ändern, können wir diese Schwierigkeiten gemeinsam bewältigen.

Unsere oberste Priorität bleibt die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer MitarbeiterInnen, KundInnen, Lieferanten und Communities. Wir haben sichere Business Continuity-Pläne umgesetzt und stellen Ihnen die von CBRE gewohnten Marktinformationen, den Service und die Beratung zur Verfügung. Unsere MitarbeiterInnen sind weiterhin wie gewohnt und mit noch mehr Einsatz im Home Working für Sie da.

In vielen Fällen führen CBRE-Teams (Bauingenieure, mobile Techniker und andere) wichtige, standortspezifische Arbeiten aus, welche nicht remote durchgeführt werden können. Wir danken diesen engagierten Fachleuten für die sehr engagierte und oft unerlässliche Arbeit, die sie täglich in Krankenhäusern, Rechenzentren und anderen Einrichtungen leisten.

Unsere KollegInnen in Asien haben durch die Auswirkungen von Covid-19 Pionierarbeit geleistet. Wir teilen die Erkenntnisse und Erfahrungen unseres Teams auf unserer globalen Plattform.

Unter www.cbre.com/covid-19 finden Sie ein Echtzeit-Ressourcenzentrum für die aktuellsten Informationen.

Wir arbeiten härter denn je, um unseren Kunden weiterhin außergewöhnliche Dienstleistungen anbieten zu können. Obwohl es aus heutiger Sicht schwierig sein mag, ein Ende dieser Krise zu erkennen, so stellen wir uns doch entschlossen dieser Herausforderung, um unseren Communities, Nachbarn und Unternehmen zu helfen, diese außerordentlich herausfordernde Zeit zu überstehen.


 
Liebe Grüße – und bleiben Sie gesund!
AR signature
Andreas Ridder
Managing Director Österreich & CEE
CBRE